Berliner Sonaten, Band 2

680 Kč
Dostupnost: u dodavatele
Kód produktu: ED 7947

Berliner Sonaten

Band 2

Aus der Zeit Friedrichs II.

Editor: Hugo Ruf, Reinhard Matthias Ruf

Obsazení: Flöte und Basso continuo

Náhled díla

Berliner Sonaten

Band 2

Aus der Zeit Friedrichs II.

Editor: Hugo Ruf, Reinhard Matthias Ruf

Obsazení: Flöte und Basso continuo

Obtížnost: 3 na stupnici 1 až 6

Bei den "Berliner Sonaten" für Flauto traverso und Basso continuo handelt es sich um Kompositionen, die während der Regierungszeit Friedrichs des Großen entstanden sind. Mit Ausnahme der Sonaten von Friedrich II. und von seiner Schwester Anna Amalia stammen sämtliche Werke aus der Feder von Meistern, die längere Zeit in königlichen Diensten standen.Johann Joachim Quantz, Hofkomponist, Flötenlehrer und musikalischer Berater des Königs, schreibt in einem das Berliner Musiklebens nach 1740 betreffenden Abschnitts seines 1754 in Potsdam verfassten Lebenslaufs: "Die hiesige Königliche Musik überhaupt; der dabey regierende vernünftig-vermischte und reizende Geschmack...; das gute Orchester, welches schon von 1731 bis 1740 in Ruppin und Reinsberg in einer Verfassung gestanden, die jeden Componisten und Concertisten reizen, und ihm vollkommene Gnüge leisten können, welches überdieß vom Anfange der itzigen Regierung an, zu einem der ansehnlichsten in Europa vermehret worden ist, und die verschiedenen hervorragenden Virtuosen, die sich in demselben befinden; alles dieses, sage ich, hat sich schon selbst so bekannt und berühmt gemacht, dass es ein Überfluss sein würde, jeden nach seinen Verdiensten hier ins besondere zu beschreiben."Die Sonaten erscheinen in sorgfältiger Textwiedergabe der Handschriften und Erstdrucke, die für diese Ausgabe als Vorlagen dienten.

Obsah:

J.J. Quantz: Sonata D-Dur

C.H. Graun: Sonata F-Dur

Souvisejíci produkty

Kategorie
Kategorie